Text Size

Sachbücher / Magazine

A Diversity of Dragons

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Serie / Zyklus: ~
Titel: ~
Originaltitel: A Diversity of Dragons
Autoren: Anne McCaffrey & Richard Woods
Illustrationen: John Howe
Übersetzung: ~
Verlag / Buchdaten: erschienen 1997, 96 Seiten, Format: 38 auf 29 cm

Eine Besprechung / Rezension von Rupert Schwarz
(weitere Rezensionen von Rupert Schwarz auf fictionfantasy findet man hier)

Anne McCaffrey erzählt in diesem wunderbar illustierten Buch die Geschichten von Drachen. Dazu gibt es eine fiktive (?) Rahmengeschichte, in der ein gewisser Sean Evans sie besucht um mehr über Drachen herauszufinden. Die Autorin erzählt ihm dann von den Drachen der Gegenwart und der Vergangenheit.

So erzählt sie von Beowulf und St. Georg, aber auch von Smaug, Orm Embar oder den Sumpfdrachen Terry Pratchetts.
Für Fans dieser geflügelten Schuppenwesen ist dies Buch sicherlich ein gefundenes Fressen. 86 Geschichten und Romane, bzw. Zyklen mit und um Drachen werden erwähnt und zusammengefasst. Da findet sicherlich jeder noch etwas, dass er noch nicht gelesen hat.

Das schönste jedoch an diesem großformatigen Buch sind die wunderbaren Illustration von John Howe die jede Doppelseite schmücken. Ein wunderbares Buch zum aufschlagen und träumen.
9 von 10 Punkten.

Pern-Zyklus - Hauptmenü

Drachen Themenseite
- Buch- und Film-Rezensionen, Kurzgeschichten und Grafiken -

 

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!