Text Size

ABC Zhang

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Serie/Zyklus:
Titel: ABC Zhang
Originaltitel: China Mountain Zhang
Autor: Maureen F. McHugh
Übersetzung: Michael Windgassen
Titelbild: Michael Whelan
Verlag/Buchdaten: Heyne TB 5271, 380 Seiten

Eine Besprechung / Rezension von Rupert Schwarz
(weitere Rezensionen von Rupert Schwarz auf fictionfantasy findet man hier)

In einer von China dominierten Welt versucht Zhang Shan im New York des 21. Jahrhunderts zurechtzukommen. Er ist ein sogenannter ABC, ein American Born Chinese, und steht zwischen den Welten. In Amerika wird er als Chinese skeptisch beobachtet und ist Symbol für einen Wandel, den nicht jeder Amerikaner in den nun sozialistischen Vereinigten Staaten für gut befindet. Seine Landsleute jedoch betrachten ihn bestenfalls als halben Chinesen und für sie ist er nicht viel besser als all die anderen Nicht-Chinesen. Als sein Chef, ebenfalls Chinese, ihn unbedingt mit seiner Tochter verkuppeln will, bekommt Zhang Probleme, denn er ist homosexuell. Allerdings stehen die Chinesen diesen Neigungen mehr als ablehnend gegenüber, und so verliert Zhang wegen dieser Sache letztendlich seinen Job. Er muss gezwungenermaßen einen Job auf einer Polarstation aufnehmen, doch das ist nicht das Schlechteste, denn zum einen ist die Bezahlung sehr gut und zum anderen eröffnet sich für Zhang die Möglichkeit, in China zu studieren. Doch letzten Endes zieht es Zhang nach New York zurück, denn das ist seine Welt.

Maureen F. McHugh beschreibt in ihrem Debütroman in neun episodenartigen Kapiteln eine Welt, die vollständig von China dominiert wird. Amerika musste als Supermacht abdanken und wurde von China überrannt. Das heutige Staatsgebilde ist nur noch ein Schatten der alten USA. Die von Erderwärmung geprägte Erde erholt sich langsam und die eiserne Disziplin der Chinesen bewirkt allmählich - nicht ohne einen hohen Preis -, dass die Natur der Erde langsam wieder ins Lot kommt. Doch um dies durchzusetzen, mussten sich alle unterordnen und jedem, der gegen Regeln verstößt, drohen harte Strafen oder gar die Deportation zum Mars. Dies alles erfährt man aus den neun Episoden, von denen sich nur fünf mit Zhang beschäftigen. Die übrigen Erzählungen beschreiben die Erlebnisse anderer Menschen, teils auf dem Mars, teils in New York. Mit viel Gefühl erzählt die Autorin in ihrer Utopie von Menschen in einer manchmal vollkommen fremdartigen Welt. Doch immer steht der Mensch in diesen Erzählungen im Mittelpunkt. Roter Faden ist Zhang, der zu den anderen Figuren Verbindungen hat und so aus den losen Erzählungen einen echten Roman macht.

Fazit: ein gefühlvolles Erstlingswerk - gelungen inszeniert mit Beschreibungen einer wirklich interessanten Welt und sehr gefühlvoll erzählt.
8 von 10 Punkten.

Rezensionsübersicht

I WANT YOU

 

Fictionfantasy.de sucht Phantastik-Begeisterte, die bereit sind an dieser Seite mitzuarbeiten.

Die Hilfe kann ganz unterschiedlich sein und muss auch nicht unbedingt das Verfassen von Texten sein - auch am Layout muss gearbeitet werden oder an der Datenbank.

Wenn dies etwas für dich ist, scheibe einfach eine EMail an rupert.schwarz @ gmx.de.

Schriftsonar

Schriftsonar #55 erschienen.

Datastream:
Kai Meyer: Die Krone der Sterne
Ian McDonald: Luna
Ian M. Banks: Surface Detail
Daniel Suarez: Daemon
Daniel Suarez: Dark Net
Daniel Suarez: Kill Decision

 

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!