Text Size

Ann Aguirre

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Ann Aguirre, geboren 1970, ist eine amerikanische Bestsellerautorin mit einem Abschluss in Englischer Literatur. Bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete, arbeitete sie als Clown, Buchhalterin, Synchronsprecherin und als Retterin von streunenden Katzen. Sie schreibt vor allem Science-Fiction und Fantasy Romane und lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern sowie zwei Katzen und einem Hund in Mexiko.

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Jorge Maga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Jorge Maga wurde 1964 in Göttingen in eine Musikerfamilie geboren. In Bochum ging er bis zum Abitur zur Schule. Nach einer kleinen und ereignisreichen Odyssee über Berlin und Alsfeld (Hessen) entschlossen sich er und seine Frau mit ihren zwei Kindern nach Andalusien auszuwandern. Dort arbeitete Jorge Maga zunächst als Grafikdesigner und aus dieser Tätigkeit heraus als freischaffender Fotograf und Autor. Unter anderem schrieb er mehrere Jahre lang unterhaltsame Reiseberichte für ein deutschsprachiges Magazin an der Costa del Sol. Im Jahr 2007 erhielt er für einen der Berichte den Premio Nacional de Periodismo "Ciudad de Guadix" in der Sparte Fotografie.

Internetseite des Autors: http://www.das-maga-zin.com 

Pseudonyme:

keine bekannt

Weiterlesen ...

Gerd Ruebenstrunk

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Gerd Ruebenstrunk wurde zu Beginn der 50er Jahre in Gelsenkirchen geboren. Bereits seit frühester Kindheit verschlingt er jeden Lesestoff, den er zwischen die Finger bekommt – von Abenteuergeschichten bis zu Krimis, von Sachbüchern übern Hummeln bis zu Quantenphysik. Studiert hat Gerd Ruebenstrunk Lehramt, Psychologie und Pädagogik. An Jobs hat er schon alles mögliche an Erfahrung sammeln können, vom Tellerwäscher über Discjockey, Schaufensterpuppenverpacker über Kneipenwirt bis hin zum Sprachlehrer und Lektor. Heute lebt er mit seiner Familie in Duisburg und arbeitet als freier Werbetexter und PR-Autor. Im arsEdition Verlag ist von Gerd Ruebenstrunk bereits die Arthur-Trilogie erschienen.

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Erasmus Herold

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Das Jahr 1969. Kurz vor der ersten Landung auf dem Mond entdecke ich das Licht der Erde. Von Anbeginn faszinieren mich Erzählungen jeglicher Art. Science
Fiction entwickelte sich schnell zu meinem besonderen Genre.
Zukunftsvisionen und eine ausgeprägte Fantasie entwickeln im Kopf verschiedene Geschichten. Doch es brauchte einige Jahre Zeit, bis ich meine Gedanken in
einem ersten Roman niederschrieb.

Alter: 41 Jahre
Familienstand: verheiratet, 2 Töchter
hauptberufliche Tätigkeit: IT-Leiter in einem
mittelständischen Unternehmen in OWL

(Erasmus Herold, Februar 2011)

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Nina Horvath

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Nina Horvath ist Diplomandin an der Universität Wien im Fach Paläobiologie. Nebenbei ist sie begeisterte Autorin von Kurzgeschichten, wobei die Science-Fiction ihr Lieblingsgenre ist. Etwa zwei Dutzend Kurzgeschichten hat sie bereits in Anthologien, Magazinen und Fanzines veröffentlicht. Außerdem war sie Mitherausgeberin der Science-Fiction-Anthologie „Darwins Schildkröte“, zu der sie auch die Titelgeschichte beigesteuert hat und von „Metamorphosen – Auf den Spuren H.P. Lovecrafts“.

Homepage: http://www.ninahorvath.at
Blog: http://www.scifinet.org/scifinetboard/blog/nina/

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Alexander Ruth

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Autor Alexander Ruth begann mit dem Schreiben der Schmetterlingsgeschichten während seines Bachelor-Studiums der Geschichte/Germanistik an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf. Drei weitere Teile in der Fantasy-SciFi-Serie folgten, zwei kleinere Bücher mit kurzen Geschichten brachte der Meerbuscher zusätzlich heraus. Seit vielen Jahren schreibt Alexander Ruth für die Rheinische Post. Heute ist er Masterstudent der Germanistik, ebenfalls an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf.

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Nalini Singh

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Nalini Singh (* in Fidschi) ist eine Autorin und schreibt bevorzugt romantische Fantasy-Geschichten. Sie wurde auf den Fidschi-Inseln geboren, wuchs jedoch in Neuseeland auf. Die ehemalige Anwältin reiste sehr viel, unter anderem durch China und die Mongolei. Sie arbeitete auch als Bankangestellte und Englisch-Lehrerin. Nach drei Jahren in Japan lebt sie derzeit wieder in Neuseeland.

Mit dem Schreiben begann sie bereits früh, 2002 wurde ihr erstes Buch 'Desert Warrior' von Silhoutte Desire veröffentlicht.

Sie ist Mitglied der Romance Writers of New Zealand.

(Quelle: Wikipedia.de / hier geht es zum Urspungsartikel / Copyright nach „Creative Commons Attribution/Share-Alike“-Lizenz )

Pseudonyme: keine bekannt

Homepage: http://www.nalinisingh.com/

Weiterlesen ...

Eva Severini-Meszaros

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Biographie

Eva Severini-Meszaros ist Filmemacherin und Autorin beim Bayerischen Rundfunk, ausgezeichnet mit dem Filmpreis "LiteraVision" der Stadt München. An der "Schule der Phantasie" arbeitete sie als Kurs- und Atelierleiterin. Bei der "Stiftung Zuhören"
des Bayerischen Rundfunks" ist sie zudem als Kreativ-Coach tätig, entwickelte u.a. in Zusammenarbeit mit dem Franz Marc Museum/ Kochel und dem Deutschen Museum/München Audioguides für junge Leute.
Eva Severini-Meszaros lebt in München,

Pseudonyme: keine bekannt

Weiterlesen ...

Phantast

 

PHANTAST ist das kostenlose, gemeinsame Online Magazin von fictionfantasy.de und www.literatopia.de das ca. dreimal pro Jahr erscheint. Wie der Name schon sagt, dreht es sich um die Phantastik in all ihren Ausprägungen. Ob Fantasy, Science Fiction, Horror oder wilde Genremixe - im PHANTAST soll alles vertreten sein!
Für jede Ausgabe gibt es einen Themenschwerpunkt, nach dem sich die Artikel und Rezensionen richten.

Übersicht aller Ausgaben

Top 1000 der SF

Über 300 Leute haben aus über 2000 Büchern die Besten SF Werke abgestimmt. Hier gibt es die Ergebnisse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Top 1000 der SF

Wer sind wir?

fictionfantasy ist ein verlagsunabhängiges Rezensionsportal für phantastische Werke und mehr. Derzeit sind über 15.000 Artikel abrufbar!
Du hast fehlende Angaben bei Autoren oder Buchtiteln gefunden? Hast du einen Blog und willst im fictionfantasy-Netzwerk mitmachen? 
Schreibe uns! Kontakt siehe Impressum!